Ausbildung zu Schülermediatoren

Am 05.12.2018 fand die Auftaktveranstaltung zur Ausbildung von Schulmediatoren an der Martin-Luther-King-Schule statt. Innerhalb eines halben Jahres haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, sich im Rahmen einer intensiven Schulung durch unseren Schulsozialarbeiter Nikhil Schmidt und den Erzieher Michael Jost zu Streitschlichtern fortzubilden. In den verschiedenen Modulen werden Themen wie Mobbing, Cyber-Mobbing, Konfliktlösung, Empathie und Krisenmanagement thematisiert und beispielsweise in Rollenspiele Lösungsmöglichkeit erarbeitet. Nach einer erfolgreich abgelegten Prüfung werden sie dann in der Schule als Schulmediatoren eingesetzt.