Sterneküche macht Schule  – Kochen mit dem Profi

Martin Stopp, seines Zeichens Sternekoch im La Maison, war zu Gast an unserer Schule. Im Rahmen des Projekts Nachhaltigkeit und Esskultur des Landkreises Saarlouis zauberte er in unserer Schulküche mit Schülerinnen und Schülern ein Menü aus fair gehandelten Bioprodukten, um sie so für ein nachhaltiges Konsumverhalten zu sensibilisieren. Daneben erhielten sie wertvolle Einblicke in die Arbeit eines Kochs. Begleitet wurde Martin Stopp von seinem Sous-Chef Alexander Paulus und dem Sommelier des La Maison, Robert Jankowski, der bei Service und Weinberatung unterstützte. Wie geplant, waren dann beim Eintreffen der Gäste, unter ihnen Landrat Patrik Lauer, Oberbürgermeister Peter Demmer und Eltern- und Schülervertreter, alle Gänge vorbereitet. Gemeinsam genossen Köche und Gäste begeistert Kulinarisches aus der Schulküche – ein würdiger Abschluss des Aktionsjahres des Landkreises, in dem die Martin-Luther-King-Schule einige Projekte im Bereich Nachhaltigkeit umgesetzt hatte.