Schulstart der neuen Klassenstufe 5 am Montag, dem 30.08.2021

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

wir freuen uns auf unsere neuen Schülerinnen und Schüler.

Treffpunkt ist um 9.45 Uhr auf dem Außenhof der Schule. Nach einer kurzen Begrüßung durch die Schulleitung lernen unsere neuen SchülerInnen in ihren Klassenräumen Mitschüler und Lehrer kennen, die Eltern erhalten die Schulbücher in den beiden Bistros. Begleitpersonen, die nicht geimpft, getestet oder genesen sind, erhalten die Buchpakete im Freien. Gegen 11 Uhr endet der erste Schultag für die Klassenstufe 5. In der Kennenlernwoche von Dienstag bis Freitag werden die Schulneulinge ausschließlich von ihren Klassenlehrern und unserem Schulsozialarbeiter betreut, ab der zweiten Schulwoche findet der Unterricht nach Stundenplan statt.

Am Ende der 4. Klasse erhielten unsere neuen SchülerInnen Testkits von ihren Grundschulen, um Selbsttests durchzuführen. Wir bitten Sie, liebe Eltern, diese Tests mit Ihren Kindern durchzuführen und die entsprechende Selbsterklärung am ersten Schultag vorzulegen. SchülerInnen ohne diese Selbsterklärung werden von uns getestet, bevor sie mit ihren Mitschülern in die Klassen gehen.

Für die Teilnahme der schulexternen Personen, die die Einschulungsveranstaltungen besuchen möchten, gelten folgende Rahmenbedingungen:

·         Vorlage eines schriftlichen oder elektronischen Nachweises über das Vorliegen einer vollständigen Schutzimpfung gegen das SARS-CoV-2-Virus (Impfnachweis)

oder

·         Vorlage eines schriftlichen oder elektronischen Nachweises über eine bereits erfolgte Infektion (Genesenennachweis)

oder

·         Vorlage eines ärztlichen Zeugnisses bzw. eines Testergebnisses in elektronischer oder schriftlicher Form hinsichtlich des Nichtvorliegens einer Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 (z. B. Testzertifikat).

·         Kinder unter 6 Jahren sind von der Testpflicht befreit.