Bilinguales Angebot im Fach Englisch

Die Fähigkeit, sich in mehreren Fremdsprachen verständigen zu können, ist heute in den allermeisten Berufsfeldern eine wichtige Qualifikation.

Für Ihr Kind besteht an der Martin-Luther-King-Schule die Möglichkeit, ab der Klassenstufe 7 am bilingualen Unterricht im Fach Englisch (in englischer und deutscher Sprache) in einem Sachfach (GW) teilzunehmen.

Voraussetzung hierfür ist die Teilnahme an einem Aufbaukurs („Englisch Plus“) in Klasse 5 und 6. Außerdem müssen die Schülerinnen und Schüler ab der Klassenstufe 7 in Englisch in den E-Kurs eingestuft sein.

Ziel in den Klassenstufen 5 und 6 ist es, die Schüler möglichst früh zu befähigen, sich in bestimmten Situationen mündlich in englischer Sprache verständigen zu können. Die Leistungen werden nicht benotet.

Im Rahmen unserer gebundene Ganztagsschule bieten sich vielfältige Möglichkeiten, bilinguale Bausteine in den Unterricht bzw. die Freizeit einzuplanen. Aktivitäten wie Theaterbesuche, Kunst- und Kochprojekte, aber auch Schulpartnerschaften, Konversation und Theaterspielen etc. bieten sich hier besonders an.

Ab der Klassenstufe 7 werden die englischsprachigen Anteile immer größer.